pfarrkirchen-bad-hall.naturfreunde.at

MTB Tour Grünburger Hütte

Am 14.5.2011 sind wir von Pfarrkirchen auf die Grünburger Hütte gefahren.

Gestartet sind wir kurz nach 8:00 Uhr beim Gemeindeamt in Pfarrkirchen.

Einige wetterfeste Biker (Gerald & Christian) sind trotz unsicherer Wetter Vorhersagen am Treffpunkt gewesen und mit uns (Werner & Rainer) in Richtung Grünburger Hütte gestartet.

Der Wanderweg zwischen Pfarrkirchen und Adlwang war bereits der erste Prüfstein. Vom Unwetter zwei Tage zuvor waren einige Stücke mit Erde überschwemmt und dadurch recht weich und schmutzig.

Von Adlwang ging es dann durch den Hallerwald hinauf zum gleichnamigen Gasthaus. Dort angelangt folgten wir ein Stück der Straße hinunter in Richtung Grünburg. Vorbei an der Pension Kals führte uns ein Waldweg hinunter nach Obergrünburg.

Am Radweg ging es zum nächsten Treffpunkt bei der Haunoldmühle, wo bereits ein weiterer Teilnehmer (Gerhard) auf uns wartete, so dass wir die Fahrt zu fünft fortsetzen konnten.

Auf der Strasse Richtung Molln ging es dann bis zur Abzweigung in den Dorngraben, wo wir auf zwei weitere Biker aus Bad Hall (Martina & Bernhard) trafen die mit uns den Aufstieg zurücklegten.

Inzwischen wurden wir sogar vom Wetter belohnt und wir konnten die Forststraße zur Grünburger Hütte bei Sonnenschein genießen. Auf halber Höhe haben wir zwei weitere Mountainbiker (Manuel & Roland) aus Pfarrkirchen/Bad Hall getroffen die aber bereits am Retourweg waren.

Ober angelangt machten wir eine wohlverdiente Rast und hatten etwas Sorgen wegen des Wetters. Im Steyrtal waren dicke schwarze Wolken aufgezogen und wir kürzten unsere Pause etwas ab.

Martina und Bernhard sind schon kurz vor uns aufgebrochen und Gerald wird bei der Haunoldmühle abgeholt.

Nach einer rasanten Abfahrt auf der Forststraße machen wir uns dann zu dritt auf den Heimweg über die Hohe Linde. Bei der Auffahrt hinauf bekommen wir ein paar Regentropfen ab, aber die dunklen Regenwolken ziehen an uns vorbei in Richtung Ennstal/Steyrtal.

Oben angelangt nehmen wir wieder den Weg durch den Hallerwald und weiter über Adlwang in Richtung Gasthaus Lamplhub. Dort verlässt uns auch Christian der direkt nach Bad Hall fährt.

Um 13:30 sind wir wieder in Pfarrkirchen und haben trotz teilweise bedrohlicher Regenwolken die gesamte Tour trocken hinter uns gebracht.

Hoffentlich finden sich weitere Teilnehmer für die nächsten Touren, denn die Hüttenpause macht sicher mehr Spaß wenn ein paar Teilnehmer mehr dabei sind.



Teilnehmer:

Ahorner Rainer, Ecklbauer Christian, Füreder Bernhard, Füreder Martina, Haider Gerald, Öller Werner, Stöger Gerhard

Auffahrt zur Grünburger Hütte
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Pfarrkirchen-Bad Hall
  • Vorsitzender Peter Urban
  • 07258/43 61
  •  
  • Wilhelm-Fein-Straße 32,
    4540 Pfarrkirchen/Bad Hall
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche