pfarrkirchen-bad-hall.naturfreunde.at

Naturfreunde Pfarrkirchen-Bad Hall unterwegs

„Auf die sanfte Tour – 100 Aktionen zum Weltumwelttag“ - Ausflug zum Trattberg

Im Rahmen der bundesweiten Aktion der Naturfreunde: „Auf die sanfte Tour – 100 Aktionen zum Weltumwelttag“ starteten die örtlichen Naturfreunde eine Busfahrt für Alle zum Trattberg im Tennengau im Salzburger Land.

 

55 Teilnehmer, davon 9 Kinder, konnten einen aussichtsreichen Erlebnistag im 600 ha großen Gebiet der Trattbergalm auf 1750 m Seehöhe genießen. Unter der Organisation und Begleitung von Gerti Heinzelmann und Vors. Peter Urban führte die Anreise über Salzburg nach St. Koloman und von hier über die Panoramastraße auf das Trattberg-Plateau.

 

Ein Großteil der Gruppe erstieg mit Peter Urban den Trattberg – mit herrlicher Gipfelschau auf Dachstein, Bischofsmütze und Tennengebirge.

Gerti Heinzelmann begleitete die gemütlichen Wanderer auf den Wegen durch die blühende Almlandschaft.

 

Auf der Christl-Alm gab es neben kulinarischen Köstlichkeiten Unterhaltung mit dem Harmonika spielenden Wirt, ausgerüstet mit verschiedenen „Begleitinstrumenten“ wie Teufelsgeige und Waschbrett,  durften auch Teilnehmer unserer Wandergruppe am musikalischen Geschehen mitwirken.

 

Zum krönenden Abschluss machten wir auf der Heimfahrt noch Halt am Mondsee und ließen den Tag mit Eis-Essen und einem Rundgang am See ausklingen.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Pfarrkirchen-Bad Hall
  • Vorsitzender Peter Urban
  • 07258/43 61
  •  
  • Wilhelm-Fein-Straße 32,
    4540 Pfarrkirchen/Bad Hall
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche